Feb

25

Posted by : krohmie | On : 25.2.2013

Schon seit einiger Zeit lebt ja der grosse Japaner, das Canon 50mm 1,2 LTM bei mir. Er ist auch als das „Bokeh Monster“ bekannt. Heute nun bekam der grosse Japaner Gesellschaft in Form des kleinen Japaners, eines Canon 35mm 1:2,8 LTM Objektives.

Der grosse und der kleine Japaner

Der kleine und der grosse Japaner
Canon 35 2,8 LTM und Canon 50 1,2 LTM

Geboren wurde der kleine Japaner irgendwann zwischen 1953 und 1956. Für sein Alter ist er bis auf ein paar Ölspuren auf der Bende perfekt erhalten. Darüber hinaus ist er wirklich klein und kompakt, vergleichbar mit dem 40ger Summicron C von der Leica CL oder auch dem Leica 35mm 2,8 Summaron. Mit letzterem teilt der kleine Japaner auch die optischen Eigenschaften.

Canon 35 2,8 LTM wide open

Tulips in the living room
Leica M8 + Canon 35 2,8 LTM @ Blende 2,8

Er hat bereits bei Offenblende eine recht hohe Auflösung in der Bildmitte, welche zum Rand hin allerdings merklich abfällt. Abblenden verbessert die Auflösung in den Bildecken merklich. Verbunden ist das ganze mit einem recht niedrigem Kontrast (hier ist das 2,8er Summaron etwas besser).

Canon 35 2,8 LTM wide open b+w

Egghead with book
Leica M8 + Canon 35 2,8 LTM @ Blende 2,8

Aufgrund des niedrigen Kontrastes der Optik ergibt sich eine feine Tonwertabstufung in den Mitteltönen und die Bilder eignen sich hervorragend zur Schwarz/Weiss Konvertierung.

Fazit:
Mir gefällt der kleine Japaner gut und er wird bei mir wohnen bleiben.  Zusammen mit dem grossem Japaner und dem 85mm Bruder von Nikon ist nun das „Vintage LTM Set“ an der M8 perfekt.

Nachtrag vom 3.3.2013:
Anbei noch einige SW Bilder aus der M8 mit dem kleinen 35er.

Wirtschaft zum Rad

Wirtschaft zum Rad

 

Fachwerkgiebel Fachwerkgiebel

 

Kircheimer Marktstr. am verkaufsoffenen Sonntag
Kirchheimer Marktstr. am verkaufsoffenen Sonntag

Feb

24

Posted by : krohmie | On : 24.2.2013

Leider hinterlies der nächtliche „Kneipentourismus“ auch dieses Wochenende wieder seine Spuren in der schönen Kirchheimer Innenstadt.

Vandalismus

Leica M8 mit VC 28mm 2,0 @ Blende 8

Mai

20

Posted by : krohmie | On : 20.5.2012

Chillen …

Leica M8 mit  Voigtländer 35 1,4

Apr

30

Posted by : krohmie | On : 30.4.2012

Heute am 30.04.2012 gegen 16:45 Uhr verlor die Stadt Kirchheim und die deutsche Fliegerszene mit Klaus Lenhart eine ihrer prägenden Figuren.

Klaus Lehnhart kam bei einer Notlandung im Talwald der Hahnweide aufgrund  einer Triebwerksstörung  in seiner Extra 300L D-EWKL ums Leben. Der 24jährige einzuweisende Pilot überlebte schwerverletzt.

Klaus fliegt nun in einer anderen himmlischeren Wirklichkeit.

In Memoriam Klaus Lemhart

Unser Beileid und Mitgefühl gilt seiner Familie, seinen Freunden, Fliegerkameraden und seinen Mitarbeitern bei Leki.

Apr

02

Posted by : krohmie | On : 2.4.2012

Am 1.4.2012 gab es das Abschlusskonzert des Projektchores der Kirchheimer EMK.

Pianoman Roman Voronenko

Leica M8 mit VC Ultron 2,0 28mm @ Blende 2,0

Unter dem Titel „Beziehungsweise“ gab es eine bunte Mischung beschwingter Lieder, von Roman Voronenko hochkonzentriert am Flügel begleitet.

Pianoman: Playing the instrument

Leica M8 mit Canon 50mm 1,2 LTM @ Blende 1,4

Professionel und mit viel Herzblut entlockt Roman dem Flügel jene Töne, die die Basis für den Rythmus des Chores bilden.

Pianoman: Das Publikum

Leica M8 mit Canon 50mm 1,2 LTM @ Blende 1,2

Fasziniert und mit Begeisterung lauscht das Publikum dem Chor und dem Pianisten …

Pianoman: Zufrieden nach dem Konzert

Leica M8 mit Canon 50mm 1,2 LTM @ Blende 1,4

… der sich nach getaener Arbeit verdient am Aplaus des Publikums erfreut.

Mrz

16

Posted by : krohmie | On : 16.3.2012

Da meine M8 noch in der Kameraklinik weilt habe ich mein auf der Fellbacher Fotobörse erhandeltes Summar heute zur Probe an die Olympus Pen geschnallt.

Die unvergütete Optik aus dem Jahre 1934 zeichnet auch bei Offenblende in der Bildmitte schon ausreichend scharf. Sie hat allerdings einen recht geringen Kontrast und eine eher kalte Farbdarstellung verbunden mit einer massive Neigung zu Überstrahlungen.

Summar - Schönheiten auf der Bastion

Eis auf der Bastion
Olympus Pen mit Summar 2,0 50mm @ Blende 2,0

Abgeblendet ist die Schärfeleistung durchaus gut und die Überstrahlungen nehmen merklich ab.

Summar - Altes Forsthaus

Das Alte Forsthaus
Olympus Pen mit Summar 2,0 50mm @ Blende 5,6

Die Farbdarstellung dieses Objektivoldies führt an der Olympus Pen zu einem eher analogem Bildeindruck.

Summar - Chillen im Martinskirchhof

Chillen im Martinskirchhof
Olympus Pen mit Summar 2,0 50mm @ Blende 5,6

Ursache ist hier wohl auch der geringe Kontrast der Optik, der zu Bildern mit einer insgesamt recht niedrigen Farbsättigung führt.

Summar - Red Light

Red Light
Olympus Pen mit Summar 2,0 50mm @ Blende 2,0

Mrz

02

Posted by : krohmie | On : 2.3.2012

Da die M8 in der Kameraklinik weilt tröste ich mich gerade mit der kleinen entfernten Messucherverwandten Revue 400 SE. So ist jetzt endlich nach 5 Monaten der erste abgelagerte Film vom Flohmarkt voll geworden.

Und siehe da die Kleine macht richtig anständige Bilder:

Old Bike with Revue 400SE

Old Bike

Autumn Car wuth Revue 400SE

Autumn Car

 Blue Box with Revue 400SE

Blue Box

Die Kleine ist zwar keine Leica M, aber sie macht durchaus auch Spass und das zu einem absolut unschlagbarem Preis.

Feb

18

Posted by : krohmie | On : 18.2.2012

… gesehen an einem Fahrrad in der Kirchheimer Innenstadt.Vorboten des Frühlings

M8 mit Canon 50 1,2 LTM @ Blende 1,4

Feb

17

Posted by : krohmie | On : 17.2.2012

 Weg ist er

M8 mit Canon 50mm 1,2 LTM @ Blende 1,4

Dort wo vor wenigen Tagen noch ein prächtiger Baum den Eingang unserer Stadtbibliothek schmückte ist nun nur noch dieser traurige Anblick zu finden. Zurückgeblieben ist ein Baumstumpf in einer leeren Baumscheibe.

Feb

10

Posted by : krohmie | On : 10.2.2012

Warnzeichen vor einer Kneipe in unserer schönen Stadt

Drunken People

Leica M8 mit Canon 50 1,2 LTM @ f 1,2