Jun

15

Posted by : krohmie | On : 15.6.2014

Auch wenn man eigentlich niemals genug 50er haben kann, so empfand ich es doch mittlerweile schon fast als dekadent vier 50mm Objektive daheim herumstehen zu haben. Auf die M9 passt nur jeweils eines, und das ist seit einigen Monaten meistens mein 50ger Summilux von 1979.

Auf der Arbeit erwarb ein fotografiebegeisteter Kunde von mir eine gebrauchte M3 aus dem Jahr 1966 und hatte kein Objektiv dazu …

Da bot es sich dann an, die M3 mit meinem Summicron zu vermählen:

Summicron + M3

Das neue Paar: Leica M3 + 1962er Summicron rigid

So zog es nun dahin, das geliebte 50ger Summicron, mein erstes Leicaobjektiv. Mit der M3 hat es nun ein neus Leben mit einem zeitgenössischen Partner!

Auf Wiedersehen!

Nov

19

Posted by : krohmie | On : 19.11.2012

VergänglichLeica M8 mit Canon 50 1,2 LTM @ Blende 4
es war kalt und die Farbe ging verloren.

Sep

10

Posted by : krohmie | On : 10.9.2012

 

D-EEOP

Die Oskar Papa war die Schleppmaschine der Kollegen von der SFG Backnang.

Gestern verunglückte sie vor unseren Augen beim Flugplatzfest in Backnang Heiningen.

Mein ehrlich empfundenes Beileid an die Angehörigen der Passagiere und des Piloten.

Meinen Dank und meine Anerkennung an alle Helfer und Retter,
seien es Vereinskameraden, Feuerwehr, Rotes Kreuz oder Notfallseelsorger.

Aug

07

Posted by : krohmie | On : 7.8.2009

Das FC-Usertreffen letzte Woche fand im Kirchheimer Mietstudio statt. Dank nochmals an Arnim der seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellte.

Das erste Modell war leider ein wenig steif, unbeweglich und unterkühlt.

Studio 0 Glücklicherweise fand sich dann aber doch noch ein Modell,  das seinen natürlichen Audruck und die Ruhe behielt während diverse Teilnehmer die möglichen und unmöglichen Einstellmöglichkeiten einer grossen Studioblitzanlage ausprobierten.


Studio 1

Studio 2

Jules1986 zeigte Souveränität und Gelassenheit, dazu die nötige Freude am fotografiert werden.

Studio 3 Übertreffen wurde diese Professionalität, nur noch vom letzten Model des Abends, welches sich von der gesamten Aktion gar nicht beeindrucken lies. Jakob zeigte so schon in frühester Jugend extremes Talent.

Studio 4

Zur Technik: Bis auf das erste Bild entstanden alle Aufnahmen mit Arnims exelenter Studiotechnik und der 5D Mk1 + EF 70-200 2,8L USM @ Blende 5,6 oder 8. Die erste Aufnahme ist Available Light mit dem EF 28-70 2,8L USM @ Blende 2,8 und 1/25 Sekunde.

Mrz

15

Posted by : krohmie | On : 15.3.2009

Anlässlich meines neuestem Spielzeuges, dem „Suppenzoom“ Canon EFs 18-200mm3,5-5,6 IS möchte ich euch in meinem neuem Blog begrüssen.

EF 18-200 IS

Hier wird es in Zukunft in loser Reihenfolge Fotos und Eindrücke von Kameras und Objektiven geben.
Das Ganze aus der Sicht eines engagierten Nutzers und nicht aus der des Pixelpeepers.

Mit freundlichem Gruss

krohmie